Logo
 

Es tut sich was in Kitzbühel

Der Kitzbühler Immobilienmarkt erlebt derzeit wieder einen starken Nachfrageschub.
Vor allem im sehr hochpreisigen Bereich wurden in letzter Zeit einige interessante Transaktionen abgeschlossen.

Der Verkauf des legendären "Langer-Hauses" in der Innenstadt an eine bekannte Persönlichkeit, welche schon länger im Umfeld von Kitzbühel ansässig ist, wurde ja bereits in den Medien verbreitet. Aber offenbar nun habe auch internationale Investoren (Fonds) die Attraktivität von Kitzbühel erkannt und haben Liegenschaften in Kitzbühel erworben.

Es ist davon auszugehen, dass diese Investments nicht nur aus reinen Spekulations- oder Renditeüberlegungen getroffen wurden, sondern die Investoren im Vertrauten auf langfristige Wertstabilität von Kitzbühel handeln. Das wird eine neue Qualität des Immobilienhandels in Kitzbühel mit sich bringen. Aber nicht nur in Kitzbühel, sondern im gesamten Umfeld wird sich dies auswirken.

Zu gegebener Zeit werde ich über Trends und Tendenzen informieren.

Aber auch sonst tut sich einiges: in der Hinstadt befinden sich Umbaubaustellen bei ehemaligen Finanzamt und beim Rathausplatz. In der Vorderstadt wird das Straßenpflaster erneuert. Also auch an der Attraktivität wird gearbeitet!

Neupflasterung der Vorderstadt

 

© Dr. Christian Neumayr MRICS
Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors
Immobilientreuhänder und Gerichtssachverständiger
6380 St. Johann, Kaiserstraße 12a
Email: office@immoneu.at, Tel: +43/664/530 73 73
http://www.immo-gutachter.at

Zurück

 

Kontakt

Dr. Christian Neumayr KG

A-6380 St. Johann, Kaiserstraße 12a
A-6370 Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Firmenbuch: FN 345568p
UID: ATU65707489

Fon: +43 (0) 664 530 73 73
Fax: +43 (0)5352 64599
email: office@immoneu.at